SCRA vs MSV

Tipico Fussball Bundesliga

Der SCRA siegt vor über 5.300 Zuschauern.

Trotz sieben Ausfällen besiegt der SCRA den Tabellenvorletzten SV Mattersburg mit 3:0. Damit rücken Hannes Aigner & Co. in der Tabelle bis auf vier Punkte an Tabellenführer Red Bull Salzburg heran. Die Stimmen zur Partie:
Torschütze Hannes Aigner kurz & knackig: „Heute hat es perfekt gepasst.“
…über den Spielverlauf: „Mattersburg war nicht schlecht, wir haben zum richtigen Zeitpunkt die Tore gemacht. Wir haben in der ersten Halbzeit nicht so Zugriff gehabt auf das Spiel, sie haben da denke ich mehr Ballbesitz gehabt als wir, aber entscheidend ist, dass wir getroffen haben.“
Gerald Baumgartner (Trainer SVM): „Die erste Möglichkeit ein Tor zu schießen hat Altach ausgenutzt, dann ein leichter Ballverlust von David, abgefälscht noch der Schuss, das war dann das 2:0. Und mit dem System, mit zehn Leuten hinten drinnen stehen in der eigenen Hälfte und dann rauskontern, hatte es Altach dann natürlich aufgrund des Spielverlaufs etwas leichter gegen uns.“
…über die Leistung seiner Mannschaft: „Wir haben es bis zum Schluss noch probiert, auch mit den Auswechslungen probiert noch Verbesserungen herbeizuführen, hatten erste Halbzeit einen Stangenschuss, noch eine tausendprozentige Torchance. So hätten wir rankommen können.“
Michael Konsel (Sky Experte): „Die Altacher haben die Ausfälle viel besser verkraftet als Mattersburg.“
…über den zweiten Treffer von CASHPOINT SCR Altach: „Auch, wenn der abgefälscht ist sollte man den schon halten können.“
…über Hannes Aigner: „Er hat Klasse, die verliert man auch im Alter nicht. Man braucht nur mehr Erholungsphasen.“

CASHPOINT SCR Altach vs. SV Mattersburg   3:0 (2:0)
Samstag, 11.03.2016, 18:30 Uhr
CASHPOINT Arena, 5.369 Zuschauer
Tore: 1:0 Aigner (5.), 2:0 Sakic (16.), 3:0 Ngamaleu (53.)
gelbe Karten: Luxbacher, Salomon bzw. Jano, Maksimenko
ALT: Kobras; Sakic; Zech, Janeczek, Zwischenbrugger; Luxbacher (70. Müller), Salomon, Jäger, Schreiner; Ngamaleu (84. Harrer), Aigner (74. Zivotic);
SVM: Kuster; Farkas, Malic (58. Mahrer), Ortiz, Maksimenko; Erhardt, Jano, Atanga (46. Sanchez Rodriguez), Perlak (71. Pink), Röcher; Bürger;

Quelle : CASHPOINT SCR Altach

No Comment

Leave a reply

Bregenz Handball vs Alpla HC Hard
Blue Devils vs Graz Giants

MENU

Back

Flickr

  • E52I5601.jpg
  • E52I5544.jpg
  • E52I5430.jpg
  • E52I5426.jpg
  • E52I5425.jpg
  • E52I5424.jpg
  • E52I5297.jpg
  • E52I5293.jpg
  • E52I5256.jpg
Scroll Up

Share to